Exposé


Ein Haus mit Potential sucht Liebhaber
Toplage Ottobrunn/Riemerling

Objektdaten
Wohnfläche200 m2
Nutzfläche120 m2
Grundstücksfläche686 m 2
Baujahr1970
Energiebedarfsausweisvorhanden
EnergieartÖl
Endenergiebedarf166,2 kWh/m2a
Kaufpreisbereits verkauft

Die Lage

Direkt vor den Toren Münchens erfreut sich Ottobrunn / Riemerling  aufgrund der vielen positiven Standortfaktoren einer immer größeren Beliebtheit. Kurze Wege in jeder Hinsicht und eine ideale Infrastruktur sind die typischen Merkmale dieser modernen Gemeinde. Optimale und zeitsparende Anbindungen an das gesamte öffentliche Verkehrs- und Straßennetz sind für Ottobrunn selbstverständlich. Zur S-Bahn-Station sind es  ca. 6 Gehminuten. So gelangt man in etwa nur 30 Fahrminuten mit der S-Bahn zum Münchner Marienplatz. Über die A8 München-Salzburg  ist in ca. 35 Minuten das herrliche bayrische Voralpenland mit seinen unzähligen Freizeitmöglichkeiten zu erreichen.

 Ottobrunn bietet seinen Bewohnern sämtliche Einkaufsmöglichkeiten und Geschäfte des täglichen Bedarfs. Einladende  Restaurants und Cafe´s  runden das mannigfaltige Angebot ab. Ärzte aller Fachrichtungen, Apotheken, Banken und vieles mehr gewährleisten eine optimale Versorgung.

Zahlreiche Kindergärten sowie alle weiterführenden Schultypen sind für die Ottobrunner Bürger eine Selbstverständlichkeit.

Sportliche und niveauvolle Freizeiteinrichtungen, wie zum Beispiel eine Golf-Range können  genutzt werden. Das Phönix-Erlebnisbad sorgt für ganzjährigen Badespaß von Groß und Klein. Darüber hinaus lädt das schöne nahe gelegene Umland zu ausgedehnten Spaziergängen oder Fahrradtouren ein. Und wer sich für Kultur interessiert wird bei den Theatervorstellungen des Wolf-Ferrari-Hauses in jedem Fall auf seine Kosten kommen oder macht sich auf den Weg zu den Weltbühnen in München oder Salzburg. Unsere Straße ist besonders ruhig und reizvoll (Zone 30) und gehört zu den allerbesten Lagen in Riemerling – Hier wohnt man gern in angenehmer Nachbarschaft und es werden in dieser Lage kaum noch Objekte angeboten.

Das Objekt

Unser Haus ist schon etwas in die Jahre gekommen, hat dafür Charme und Ambiente mit einem echten Traumgrundstück und herrlichem Garten in allerbester, grüner und bevorzugter Lage.
Wohnfläche Ca. 200 m² und ca. 120 m²   Nutzfläche ohne Berücksichtigung der Terrassen

Das Erdgeschoss ist ausgesprochen großzügig mit Bibliothek, Wohnbereich mit offenem Kamin und Esszimmer, die ineinander übergehen mit  ca. 60 qm Wohnfläche.  Die großen Fensterflächen lassen viel Licht herein. Von diesem Bereich aus können Sie von  allen Räumen die Terrassen und  den schönen, reizvollen Garten begehen. Hier befindet sich auf der Südseite auch ein kleiner Teich mit Seerosen, ein schöner Blickfang.  Eine Wohnküche, Gäste-WC und Garderobe sind im Erdgeschoss ebenfalls vorhanden.

Von der Diele aus ist eine stillgelegte ebenerdige Schwimmhalle  zu erreichen, die gut  z.B. in einen Fitnessbereich oder in ein Homeoffice umgestaltet werden könnte.
Im 1. OG sind  vier Schlafräume bzw. Kinder- oder Arbeitszimmer vorhanden, die alle Ausgang zu einem der Balkone haben - außerdem zwei Bäder. Hier kann sich auch eine größere Familie ungestört bewegen mit genügend Platz, zumal im DG noch ein gemütliches Studio mit sep. WC und Waschgelegenheit –  mit größeren Schrägen – ausgebaut ist.Das Objekt ist voll unterkellert, jedoch in diesem Bereich nicht wohnmäßig ausgebaut. Hier befinden sich ein großer beheizbarer Hobbyraum, die Heizung mit nebenan liegendem Öltank, Waschküche und die entsprechenden Abstell- und Vorratsräume sowie  ein Gäste-WC.

Ausstattung

Das Haus  sucht jetzt eine Familie, die es für ihre eigenen Bedürfnisse herrichtet und mit Leben füllt. Es bietet viel Potential und kann mit entsprechenden Investitionen zu einem individuellen,  familienfreundlichem Zuhause werden.

Saniert und renoviert man  dieses Anwesen in einigen Bereichen nach seinen Vorstellungen,  so erhält   man damit  gleichzeitig das wunderschöne, uneinsehbare Grundstück, das noch genügend Freiraum und Natur bietet.

So praktisch das  Haus  aus dem Baujahr 1970 auch aufgeteilt ist, gibt es  doch einiges zu tun, da es in einigen Bereichen nicht mehr den heutigen Anforderungen entspricht - zum Beispiel Küche, Bodenbeläge,  Bäder,   Fenster und Türen.

Energetisch entspricht das Haus nicht mehr dem jetzigen Standard, und bei der Elektrik sind einige Verbesserungen erforderlich. Zum Abriss  ist es  zu schade, da die Bausubstanz  gut ist.

Die Ölheizung funktioniert gut, ist aber auch älteren Baujahres. Der letzte Woche erstellte  Energieausweis zeigt einen Endenergiebedarf dieses Gebäudes von 166,2 kWh/(m2.a) an, der  Primärenergiebedarf beläuft sich auf 184 kWh/(m².a).

Grundstück:  Absolute Toplage. Das Grundstück hat eine Fläche von 686 qm, ist gut geschnitten, ruhig und ausgesprochen sonnig von früh bis abends.  Der Garten ist absolut uneinsehbar und schön eingewachsen mit mehreren Terrassen, Freisitzen und einem kleinen Teich. Eine echte Idylle mit vielen Rückzugsmöglichkeiten.  Das gesamte Areal ist mit einer großen Hecke eingefriedet. Zum Anwesen gehört noch ein Grundstücksanteil für die Zuwegung in der Größe von ca. 75 qm.

Ihre Ansprechpartnerin

Anja von Morenhoffen

Inhaberin

Ich nehme mir Zeit und bin auch am Wochenende für Sie da.