Exposé


Liebhaberobjekt sucht handwerklich begabten Individualisten

Objektdaten
Wohnfläche95 m2
Nutzfläche40 m2
Grundstücksflächeca. 355 m2
Baujahr1934
Energiebedarfsausweisvorhanden
Endenergiebedarf327,2 kWh/qm p.a.
KaufpreisDas Objekt wurde bereits verkauft

Die Lage

Die Große Kreisstadt Erding  hat sich heute zum Zentrum eines gefragten Landkreises mit hohem Wachstumwert enwickelt, was auch mit der Nähe des Flughafens und seiner umfangreichen  Infrastruktur zusammenhängt. Hier wohnt man gern. Viele historische Gebäude  und Plätze vermitteln Charme und Ambiente.  Erding liegt ca.35 km nordöstlich von München und 36 km südwestlich von Landshut. Es liegt mit rund 35.ooo Einwohnern in einem der zukunftsträchtigsten Landkreise Deutschlands. Dank der günstigen Lage ist Erding durch mehrere Verkehrsverbindungen zu erreichen: Zum einen über die Bundesautobahnen A 9 München-Nürnberg, A 92 München-Deggendorf und A 8 Salzburg-Stuttgart. Ferner über die Bundesstraßen B 11 München-Landshut, B 156 München-Rosenheim und die B 388 München-Passau. 

Mit dem öffentlichen Personennahverkehr der Stadt München ist Erding mit der S-Bahn-Linie S 2 aus München-Ost in ca. 40 Minuten erreichbar. Ein zentraler Busbahnhof liegt am S-Bahnhof in Erding mit direkter Verbindung zum Flughafen.
Unser Objekt liegt in einer kleinen Siedlung am Ortsrand von Erding. Das Zentrum ist jedoch in wenigen Gehminuten erreichbar, ebenso ist das Freizeit- und Erholungsgebiet am Kronthaler Weiher, das Hallen – und Freibad, Sportstadion und die Eissporthalle, schnell zu Fuß zu finden. Mitten im Zentrum sind alle Einkaufsmöglichkeiten, viele Café s und Restaurants und der traumhafte Stadtpark mit der idyllischen Sempt.  Erding bietet ein großes Spektrum von Kunst-, Kultur- und Sportveranstaltungen. Hier fühlt man sich einfach wohl.

Das Objekt

Unser gemütliches, lichtdurchflutetes Reihenhaus mit einer Hausbreite von 8 m befindet sich in der sogenannten Freisinger Siedlung, die im Jahre 1934 erstellt wurde. Durch einen angebauten Wintergarten hat das Mittelhaus ca. 95 qm Wohnfläche, die sich aufteilt in den Wohnbereich mit Kachelofen und bewohnbarem Wintergarten, eine große Wohnküche mit Vorratsraum und überdachtem Freisitz. 

Diese Bereiche sind durch die raumhohen Fenster ausgesprochen hell und sonnig, können aber durch große Markisen beschattet werden. Auf dieser Ebene ist noch ein hell gefliestes Bad mit Whirlpool-Wanne, Dusche mit Schwallbrause, Doppelwaschbecken und weißen Schränken eingebaut sowie ein sep. Gäste-WC. Eine große Terrassenfläche und das Schwimmbad zur Südseite des Gartens bieten in den warmen Monaten viel zusätzlichen Freiraum.

Im Dachgeschoss wurde das geräumige Schlafzimmer mit gemütlichen Schrägen mit Einbauschränken versehen, die vom Schreiner angefertigt wurden. Ferner ist ein kleines Kinder- oder Arbeitszimmer, ebenfalls mit Einbauschränken vorhanden, außerdem  genügend Stauraum in den Dachschrägen. (Leider gibt es vom Dachgeschoss keinen Grundriss.)

Das Objekt ist teilunterkellert , z.T. mit niedriger Deckenhöhe, mit Abstellraum, Waschküche, Sauna mit Schwalldusche (hier Raumhöhe 2,45 m), einem kleinen Weinkeller und einem Tankraum mit zwei verbundenen Öltanks mit 750 und 500 l, über die  in der Küche der Ölofen beheizt wird. Die üblichen Räume im Haus werden durch den Kachelofen mit Wärme versorgt.

Aufgrund der Aufteilung ist das Haus ideal für 2 Personen, eventuell mit einem Kind geeignet. Der Bezug bzw. die Übernahme des Hauses sind kurzfristig möglich.

Ausstattung

Ziegelbauweise, Fenster mit Isolierverglasung, Anbau eines  Wintergartens (3 x 5 m) mit Beschattungsanlage und Energiesparfenstern, Kachelofen. Vor der Wohnküche ist ein  überdachter Freisitz mit Schiebetüren, den man bei regnerischen Wetter gut nutzen kann.  Das Dach wurde neu eingedeckt, eine Außendämmung an der Fassade und im Dachgeschoss angebracht. Sauna mit Danarium (Lichttherapie), Whirlpool, staatlich anerkannter Schießstand im UG, Schwimmbad  im Garten mit jet-stream und schiebbarer Überdachung.

Es ist genügend Stauraum in einem „Gartenhaus“  am Ende des Grundstücks vorhanden. Hier sind eine komplette, geräumige Werkstatt mit praktischen Einbauten,    viele Abstellmöglichkeiten, eine Garage mit elektrischem Schiebetor usw. untergebracht.

Das Haus  mit Potential bietet viel, ist aber auch in mehreren Bereichen nicht mehr auf aktuellem Stand, so daß doch einige Investitionen erforderlich sind.  Vor allem wäre ein neuer Heizungseinbau sinnvoll. Der Gasanschluss liegt jedoch  bereits  in der Straße.

Der gerade erstellte Energieausweis hat einen Endenergiebedarf von 327,2 kWh/(m².a) der Primärenergiebedarf dieses Gebäudes ist 210,2 (kWh/(m2².a)

Ein ideales Objekt auch  für einen handwerklich begabten Käufer. Das Haus wurde bis vor kurzem bewohnt, wird momentan geräumt und wartet auf einen neuen Besitzer, der es modernisiert und bewohnt. - Aus dieser Immobilie kann   ein Kleinod mit vielen liebenswerten Details geschaffen werden.

Das Grundstück mit einer Breite von 8 m ist insgesamt 355 qm groß, ruhig gelegen und zum Teil auch eingewachsen. Sollte man das Schwimmbad (ca. 3 x 8 m)  nicht nutzen, kann es natürlich auch zugeschüttet und dadurch die Gartenfläche vergrößert werden. Im Garten befindet sich ein Brunnen mit Pumpe, aus dem das Grundwasser mit guter Wasserqualität kostenfrei verwendet werden kann.

Ihre Ansprechpartnerin

Anja von Morenhoffen

Inhaberin

Ich nehme mir Zeit und bin auch am Wochenende für Sie da.